en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2014
Zombiber
World War B - Blut. Brust. Biber.
Michael ist begeistert von Zombiber
Ich bin noch immer geschockt, aber tatsächlich muss ich "Zombiber" positiv bewerten. Als Sharknado-Fan denkt man, man hat alles gesehen, doch dann kamen die Biber.

Der Film ist durchweg die Selbstironie schlechthin und wenn man sich auf flachen Klamauk einlässt ist er auch witziger als mancher Streifen, der als Komödie deklariert wurde. Mich hatte der Film jedenfalls schon beim Hirsch-Intro.

Noch dazu wurden die CGI-Effekte hier deutlich zurückgeschraubt, weshalb die Plüschviecher einen echten Nostalgiewert besitzen. Plus ein paar echt abgedrehte "Biber-Moments", Darsteller und Synchro, die mehr drauf haben als befürchtet und ein urkomischer Bibersong während des Abspanns. Oh, und ein Bond-ähnliches Intro. Klasse!

Es tut mir irgendwie leid, aber ich wurde tatsächlich bestens unterhalten und habe noch immer ein Grinsen im Gesicht. Den abgeneigten Kulturcineasten sei gesagt: es ist definitiv der wichtigste und tiefgehenste Film des Zombiber-Genres;) Eine ausführliche Rezi folgt auf www.derfilmtipp.blogspot.de.
9
4
wollte ihn mir dieses wochenende eigentlich auch vor die linse schieben... Hab mich aber in letzter minute dagegen entschieden. War aufgrund deiner krittiq wohl nen fehler :D
Mir war schon vom trailer her klar das wird ein fest für diejenigen die ihn nicht ernst, die haben am meisten Spaß und trash muss auch mal sein, ich werd ihn mir auf blu-ray holen ??
Allein trailer gucken war schon sehr lustig :)
Freu mich schon auf die Spin-Offs "Zombär" und "Zombienen" und auf das Sequel "Zombibabutzemann" ;)
Film
2014
Zombiber
2
3
0
IMDB
4.8 von 10
Genre
Comedy, Horror, Action
Länge
85 Minuten
Handlung
Um ein bisschen Abstand vom täglichen Stress an der Uni zu bekommen, entschließt sich eine Gruppe von Freunden, an einem abgeschiedenen Ort ein wenig Urlaub zu machen. Tommy (Jake Weary), Buck (Peter Gilroy), Sam (Hutch Dano), Jenn (Lexi Atkins), Mary (Rachel Melvin) und Zoe (Cortney Palm) fahren zu einer kleinen Hütte im Wald, die direkt an einem See liegt. Was eigentlich ein unbeschwertes Partywochenende werden sollte, wird zum realen, skurrilen Albtraum. Die jungen Leute am malerischen See werden von gefräßigen, hochgradig aggressiven Bibern angegriffen! Die tödlichen Nagetiere lassen sich nicht einfach abschütteln. Sobald die Studenten es schaffen, einen zu töten, steht der als untoter Zombiber wieder auf, gefährlicher als zuvor. Den Opfern bleibt nichts anderes übrig, als sich in der Hütte zu verschanzen und einen bitteren Kampf auf Leben und Tod zu führen…
Regisseur
Jordan Rubin
Besetzung
Rachel Melvin als Mary
Cortney Palm als Zoe
Lexi Atkins als Jenn
Hutch Dano als Sam
Jake Weary als Tommy