en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
1994
Forrest Gump
Wie eine Schachtel Pralinen
Michael ist begeistert von Forrest Gump
Forrest Gump ist ein zeitloses Meisterwerk an dessen Erzählweise sich schon viele versucht haben und trotzdem nie geschafft haben die Emotionen so hervorzukitzeln wie dieser Film. Tom Hanks zeigt in der Rolle seines Lebens eine tragikomische Figur, die Kultstatus besitzt und beweist in jeder Mimik, in jeder Bewegung, dass er verstanden hat, um was es in diesem Film geht. Das Drehbuch ist inspirierend und unterhaltend zugleich. Von "Lauf, Forrest" über "Mama sagt,..." bis hin zu "Jenny" und den zahlreichen, historischen Abenteuern bleibt Forrest Gump die unvergessliche Erinnerung daran, dass es keine Hürden gibt, wenn es darum geht menschlich zu sein. Danke für diesen Film!
3
0
Film
1994
Forrest Gump
23
2
1
IMDB
8.8 von 10
Genre
Comedy, Romance, Drama
Länge
142 Minuten
Handlung
Von seiner Mutter rückhaltlos unterstützt, macht sich der geistig ein wenig zurückgebliebene Forrest Gump in die Welt auf. Er bringt Elvis seinen Tanzstil bei, findet in der jungen Jenny eine echte Freundin, wird aufgrund seines Laufvermögens ein Football-Star, steht im Vietnamkrieg seinen Mann, rettet seinen Vorgesetzten Dan Taylor vor dem sicheren Tod und wird schließlich im Shrimps-Business zum Millionär.
Regisseur
Robert Zemeckis
Besetzung
Tom Hanks als Forrest Gump
Sally Field als Mrs. Gump
Robin Wright als Jenny Curran
Mykelti Williamson als Pvt. Benjamin Buford 'Bubba' Blue
Gary Sinise als Lt. Dan Taylor
Haley Joel Osment als Young Forrest Gump
Hanna Hall als Young Jenny Curran