en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2007
Der Nebel
Hätte hier fast "Mist" angeklickt..
Michael findet Der Nebel okay
..dabei ist das doch der Filmtitel?! :) Okay, vom flachen Humor zur Review. Vorab: Verwechselt "Der Nebel" nicht mit "The Fog - Nebel des Grauens".

Dieser Streifen hier stammt aus der Feder von Stephen King, beherbergt mindestens drei Darsteller von "The Walking Dead" und ist um Längen spannender.

Was mir am Film gefällt ist die Tatsache, dass es nicht lange dauert bis es losgeht. Die Effekte sind okay, die Darsteller um Thomas Jane passabel und die Atmosphäre ist so dicht wie der Nebel selbst.

Eine wirkliche Auflösung der Ursachen gibt es nicht, das wird einige ärgern. Mich nicht. Was "Der Nebel" abhebt vom Durchschnitt des Genres ist ohne Zweifel das bitterböse Ende.
4
0
Film
2007
Der Nebel
7
1
0
IMDB
7.2 von 10
Genre
Horror, Thriller, Science Fiction
Länge
126 Minuten
Handlung
Ein mysteriöser Nebel, der die gesamte Landschaft einhüllt, zwingt die Bewohner einer amerikanischen Kleinstadt, sich in ihrem Supermarkt zu verschanzen. Doch die Mauern können den Schutzsuchenden nur scheinbar Sicherheit bieten. Die Ungewissheit, welche Gefahr in den weißen Schleiern auf sie wartet, zerrt an den Nerven der Zwangsgemeinschaft, schürt Angst und Verzweiflung.
Regisseur
Frank Darabont
Besetzung
Thomas Jane als David Drayton
Marcia Gay Harden als Mrs. Carmody
Laurie Holden als Amanda
Toby Jones als Ollie
Jeffrey DeMunn als Dan Miller
Frances Sternhagen als Irene
Nathan Gamble als Billy Drayton