en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Serie
2003
Two and a Half Men
Uninspirierter Mallorca-Humor
Michael ist enttäuscht von Two and a Half Men
Haha, gleich wird Charlie Harper wieder ein x-beliebiges Dummchen anflirten, pubertäre Sprüche klopfen, einen auf Party-Alki machen und haha wieder wird sein verpeilter Bruder von Moral predigen und haha der dicke Sohn macht mindestens wieder einen Hygiene- oder Fresswitz und haha die Haushälterin lässt einmal mehr die assige Ami-Walter raushängen und...und...Gähn... Staffel über Staffel konzeptloses Abfeiern eines egozentrischen Idioten, der sich in jeder Produktion selbst spielen darf. Und als krönenden Abschluss wird einem dann auch noch Ashton Kutcher serviert. Es muss ja nicht immer gleich "Prädikat wertvoll" jauchzen, aber diese Serie ist schon sehr unflexibel.
5
5
Amen!
Ein 10 (?) Staffeln langer Altherrenwitz...
Altherrenwitz
Wenn doch wenigstens Witze in den 10. Staffeln vorkommen würden *seufz*
Ich teile Eure Ansichten und auch Eure Fragezeichen in Klammern! :)
Serie
2003
Two and a Half Men
11
1
2
IMDB
7.3 von 10
Genre
Comedy
Handlung
Charlie ist ein recht wohlhabender Junggeselle mit einem Haus am Strand und einem Jaguar in der Garage. Nachdem sich sein Bruder Alan hat scheiden lassen zieht er mit seinem Sohn bei Onkel Charlie ein. Ganz klar, dass dessen "Malibu Lifestyle" nun völlig durcheinander kommt.
Besetzung
Charlie Sheen als Charles "Charlie" Harper
Jon Cryer als Alan Harper
Ashton Kutcher als Walden Schmidt
Amber Tamblyn als Jenny
Courtney Thorne-Smith als Lyndsey McElroy
Marin Hinkle als Judith
Angus T. Jones als Jacob David "Jake" Harper
Ryan Stiles als Herb Melnick