en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2004
Die Bourne Verschwörung
who am i - Teil 2
Franziska findet Die Bourne Verschwörung okay
Da man die Charaktere nicht mehr erklären muss, kommt der zweite Teil auch flüssiger erzählt daher. Mit Joan Allen, Karl Urban und einer stärkeren Julia Stiles bekommt die Reihe auch schauspielerisch frischen Wind. Matt Damon wirkt gereifter, was sicherlich auch der Rolle zugute kommt. Drehort war unter anderem auch Berlin (wurde teils auch für Szenen, die in Moskau spielen, benutzt).

Wie schon im ersten Teil sorgt die wackelige Handkamera für gemischte Gefühle. Auf der einen Seite hat man dadurch das Gefühl mitten im Geschehen zu sein, auf der anderen Seite ist es schwer anzusehen. Leider kommt auch der zweite Teil nicht ohne die obligatorische Verfolgungsjagd aus, die viel zu langatmig - Fans würden sagen: realitätsnah - gefilmt wurde. Die Wege von A nach B werden teilweise nicht plausibel erklärt. Dennoch ein solider, inhaltlich dichter Actionfilm, den man sich immer noch angucken kann.

4.5/6

Weitere Filmkritiken gibt's in meinem Blog filmkompass.wordpress.com und auf facebook.com/filmkompass.
3
1
Funny: hab nach der Überschrift direkt an einen Vergleich mit dem deutschen WHOAMI - KEIN SYSTEM IST SICHER gedacht und die Stirn gerunzelt :D Bei dem Punkt mit der Charakter-Exposition bin ich - das aber bei allen Fortsetzungen - innerlich gespalten. Stan Lee sagte mal: "Jedes Comicheft kann das erste sein", als Antwort auf die Frage, warum es in jedem Heft eine Charakterbeschreibung gibt. Gerade solche Reihen wie "Bourne" täten mMn gut daran, Charaktere besser einzuführen, zumal ihr Release oft Jahre auseinander liegt. Aber wie üblich: Dankeschön, für eine schöne Kritik ;)
Film
2004
Die Bourne Verschwörung
2
3
0
IMDB
7.8 von 10
Genre
Drama, Action, Crime, Thriller
Länge
108 Minuten
Handlung
Jason Bourne und seine Lebensgefährtin Marie leben zurückgezogen in Indien, doch der immer noch unter Amnesie leidende Jason wird jede Nacht von Alpträumen gequält. Als in Berlin zwei Agenten getötet werden, schiebt man ihm die Schuld in die Schuhe. Wieder setzt die CIA Agenten auf Bourne an und er und Marie müssen flüchten.
Regisseur
Paul Greengrass
Besetzung
Matt Damon als Jason Bourne
Brian Cox als Ward Abbott
Julia Stiles als Nicky
Joan Allen als Pamela Landy
Karl Urban als Kirill
Franka Potente als Marie
Marton Csokas als Jarda