en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2002
Kick it like Beckham
Culture-Clash-Komödie mit Herz
Franziska findet Kick it like Beckham okay
Wohl kaum ein Spielfilm hat den Frauenfußball derart in den Mittelpunkt gerückt wie KICK IT LIKE BECKHAM. Der Film lebt von den Widersprüchen: Großbritannien oder Indien, individuelle Freiheit oder gesellschaftlicher Zwang - und in diesem Spannungsfeld muss die Teenagerin Jess zurechtkommen und erwachsen werden. Auch wenn viele Situationen sicherlich überspitzt dargestellt werden, wirkt der Film trotzdem sehr nah an der Realität.

Wie viel Spaß der Cast hatte, ist nicht nur im Abspann zu sehen, sondern auch schon im Film. Der Cast ist großartig und für Parminder Nagra und Keira Knightley bedeutete der Film den Durchbruch. Einige Längen hat der Film zwar, aber KICK IT LIKE BECKHAM ist einer dieser Filme, die man immer wieder angucken kann.

4.5/6

Weitere Filmkritiken gibt's auf meinem Blog filmkompass.wordpress.com und auf facebook.com/filmkompass.
5
3
Wir haben das Buch damals im Englisch Unterricht gelesen. Den Film fand ich allerdings nicht so toll ;)
ich kenn nur den Film und den fand gut. ?
Film
2002
Kick it like Beckham
0
1
0
IMDB
6.7 von 10
Genre
Comedy, Romance, Drama, Family
Länge
112 Minuten
Handlung
Die 18-jährige Jess Bhamra, ebenso hübsche wie selbstbewusste Tochter indischer Einwanderer, will englische Fußball-Nationalspielerin werden. Wie ihr großes Vorbild David Beckham von Manchester United. Ihre Mutter, eine traditionsbewusste Hausfrau, hat jedoch ganz andere Pläne mit ihrem jüngsten Spross. Bhamra Jr.
Regisseur
Gurinder Chadha
Besetzung
Parminder Nagra als Jesminder 'Jess' Kaur Bhamra
Keira Knightley als Juliette 'Jules' Paxton
Jonathan Rhys Meyers als Joe
Anupam Kher als Mr. Bhamra
Shaheen Khan als Mrs. Bhamra
Frank Harper als Alan Paxton
Juliet Stevenson als Paula Paxton