en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
1978
Der weiße Hai 2
Gute Fortsetzung, teils ohne Biss
Heiko findet Der weiße Hai 2 okay
JAWS 2 ist ein typisches Sequel. Man filtert die besten Ingredienzen des Originals um sich an diesem zu orientieren, daraus eine hochkonzentrierte Melange aus diesen zu bieten. Man will mehr bieten, JAWS 2 kommt aber manchmal nicht so aus den Puschen. Der Film plätschert manchmal etwas vor sich hin und gerade bei den Szenen rund um den Hai merkt man, dass Jeannot Szwarc (FEUERKÄFER) kein Stephen Spielberg ist. Die Angriffe sind nicht so durchschlagend und packend wie im Vorgänger; der Spannungsbogen des Films hat einige Hänger. Trotzdem bietet er routinierte Filmunterhaltung, die gegen Ende noch schön an Fahrt aufnimmt. Oliver Nöding schreibt in seinem Review auf Remember It For Later, dass dieser Film manchmal wie ein Slasher anmutet und er hat recht: gerade nach dem finalen Duell zwischen Roy Scheider und dem Hai hat man kurz den Gedanken, dass in jedem Slasher trotz des eindeutigen Ausgangs der Killer doch nochmal auftaucht. Alles in allem eine gutklassige, aber im Vergleich zu JAWS im Niveau abfallende Produktion.
100 Krittiqs
3
0
Film
1978
Der weiße Hai 2
0
1
0
IMDB
5.7 von 10
Genre
Horror, Thriller, Adventure
Länge
116 Minuten
Handlung
Aus dem kleinen Küstenort Amity soll ein modernes Seebad gemacht werden. Plötzlich geschehen schreckliche Unglücksfälle. Polizeichef Brody befürchtet, dass so wie vor einigen Jahren wieder ein Hai dafür verantwortlich sein könnte. Aber keiner reagiert auf seine Warnungen. Auf sich allein gestellt, versucht er, die mörderische Bestie zu bekämpfen...
Regisseur
Jeannot Szwarc
Besetzung
Roy Scheider als Police Chief Martin Brody
Lorraine Gary als Ellen Brody
Murray Hamilton als Mayor Larry Vaughn
Joseph Mascolo als Len Peterson
Jeffrey Kramer als Deputy Jeff Hendricks
Collin Wilcox als Dr. Lureen Elkins
Ann Dusenberry als Tina Wilcox