en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2015
Most Likely to Die
Redselig und blutarm
Heiko ist enttäuscht von Most Likely to Die
Ein Slasher, der versucht den im Genre üblichen, schablonenhaften Figuren mehr Tiefe zu verleihen. Deren Problemchen innerhalb der Gruppe ihres Klassentreffens, die immer mehr aufbrechen, als auch bei sich selbst lassen den Film zerredet erscheinen. Er nimmt sich dafür zuviel Zeit; er erscheint manchmal sogar wie eine dröge Soap Opera. Der reine Horroranteil erscheint nebensächlich und kann keine Spannung aufbauen. Die wenigen blutigen Kills, die teilweise ganz hübschen Einstellungen und ein recht interessanter Twist, der allerdings auch zu bemüht erscheint, können den Film nicht retten.
100 Krittiqs
2
0
Film
2015
Most Likely to Die
0
0
1
IMDB
4.2 von 10
Genre
Horror
Länge
81 Minuten
Handlung
A group of former classmates gather for a pre-party at one of their homes the night before their 10-year high school reunion, and one by one, they are brutally slain in a manner befitting each's senior yearbook superlative.
Regisseur
Anthony DiBlasi
Besetzung
Heather Morris als Gaby
Ryan Doom als Brad Campbell
Perez Hilton als Freddie
Chad Addison als DJ
Tatum Miranda als Bella
Jake Busey als Tarkin
Marci Miller als Simone