en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2013
Afflicted
Found Footage mit Biss
Michael ist begeistert von Afflicted
Afflicted ist endlich mal wieder ein Handkamerafilm der durchdachten und mit Herz inszenierten Sorte. Ich bin ein Fan der Wackelkamera und habe mich umso mehr gefreut, dass das Thema Vampirismus endlich mal wieder fern von dieser ganzen Teenie-Kacke aufgezogen wurde.

Die beiden Regisseure sind genau wie bei Paranormal Activity auch die Darsteller und auch die Filmfiguren. Höhepunkte sind unter anderem die Nachtszene in der Bauernhütte und der GoPro-Stunt. Die Effekte können sich sehen lassen, die Locations sind schön gruselig und hin und wieder darf geschmunzelt werden.

Das Ende wirkt ein bisschen zu sehr gewollt, aber insgesamt ist Afflicted mehr als solide und eine Empfehlung absolut gerechtfertigt. Mehr dazu findet Ihr auch auf meinem Filmblog: derfilmtipp.de - herzlich willkommen :)
2
4
Hört sich sehr gut an! Found Footage fesselt mich schon seit Blair Witch Project, da könnte es gerne viel mehr von geben!
Schau mal vorbei bei derfilmtipp.blogspot.de, da hab ich extra einen eigenen Themenpunkt für Found Footage
Den Blog muss ich mir ja dann auch mal anschauen. Ich liebe Found Footage. Und den Film wollte ich auch noch sehen
Blog heißt mittlerweile derfilmtipp.de ?
Film
2013
Afflicted
2
1
0
IMDB
6.3 von 10
Genre
Horror, Action, Thriller, Adventure, Mystery
Länge
85 Minuten
Handlung
Eigentlich hätte es der Trip ihres Lebens werden sollen und alles wird per Kamera dokumentiert. Doch nachdem einer der beiden besten Freunde nach einem One-Night-Stand in Paris übernatürliche Fähigkeiten entwickelt, die mit unangenehmen Nebenwirkungen einhergehen, nimmt der Trip eine gefährliche Wendung.
Regisseur
Derek Lee, Clif Prowse
Besetzung
Baya Rehaz als Audrey
Derek Lee als Derek
Clif Prowse als Clif
Edo Van Breemen als Edo
Zachary Gray als Zachary
Michael Gill als Michael