en

KRITTIQ IM
APP STORE

KRITTIQ IM
PLAY STORE

Film
2007
Rache - Vergeltung hat ihren Preis
Zack!! "Das ist für Kokowääh, Til!"
Michael findet Rache - Vergeltung hat ihren Preis okay
Die erste Dreiviertelstunde ist für alle Leute, die "Keinohrhasen", "Zweiohrküken", "Kokowääh" & "Honig im Kopf" nicht leiden können. Anders formuliert: Til Schweiger bekommt eine ordentliche Abreibung.

Der Film liegt inhaltlich irgendwo zwischen Saw, Pakt der Rache und Prisoners. Dabei kommt er allerdings an letzteren nicht ran. Zwar sind die darstellerischen Leistungen bis auf die Hauptrolle okay und die Action durchaus spannend, doch leider ist die Story auch von Beginn an vorhersehbar.

Für mehr als einen netten DVD- oder TV-Abend ist dieser Film nicht gemacht. Schade, denn er hatte Potential.
3
0
Film
2007
Rache - Vergeltung hat ihren Preis
0
1
0
IMDB
5.7 von 10
Genre
Drama, Action, Crime, Thriller, Mystery
Länge
93 Minuten
Handlung
Thomas Archer hat alles: Erfolg bei der Arbeit, eine wunderschöne Frau und einen Sohn, den er über alles liebt. Doch seine heile Welt platzt in einer Nacht. Sein Sohn wird ermordet, seine Frau misshandelt. Die Polizei hat keine Spur, Thomas nur noch einen Gedanken: Rache. Eine geheime Organisation macht ihm ein Angebot.
Regisseur
Joe Otting
Besetzung
Ron Eldard als Thomas Archer
Til Schweiger als The Man
Patrick Kilpatrick als The Detective
Marisa Coughlan als Sarah Archer
Christopher Plummer als Dr. Heller
Geoff Pierson als Pierce
Gregg Berger als voice